Zukunft Kirche – Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd

Zukunft Kirche – Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd

Unter diesem Schlagwort sind in ganz Düsseldorf seit inzwischen fünf Jahren alle Kirchengemeinden unterwegs, sich zusammenzufinden und enger zusammenzuschließen. Das ist auch nötig in einer Zeit, in der die Bedeutung von Kirche in der Gesellschaft abgenommen hat und die Gemeinden kleiner werden. So können die wichtigen Aufgaben gemeinsam kraftvoller angepackt werden.

So wird unsere „Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Garath“ zum 1. Januar 2018 Teil der neuen „Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd“ werden.

Mit dabei sind die Gemeinden Urdenbach, Benrath, Klarenbach und Wersten. In allen Gemeinden sind die Grundsatzentscheidungen zur Gründung einer sogenannten „Gesamtkirchengemeinde“ gefallen und die nötigen Beschlüsse gefasst worden. Es wird die größte Kirchengemeinde in Düsseldorf mit über 20.000 Gemeindegliedern entstehen.

Im täglichen Gemeindeleben vor Ort werden wir davon erst einmal nicht viel merken. Es wird nicht plötzlich Änderung an den Gottesdiensten geben, es werden keine Gemeindegruppen aufgelöst oder Angebote gestrichen. Es wird kein Personal entlassen, weil wir uns zusammenschließen.

Mit der Wahl des neuen Presbyteriums im Februar 2018 wird sich zum ersten Mal sichtbar etwas ändern, denn unsere Gemeinde wird mit der Gemeinde Urdenbach den „Bereich Süd“ bilden, der von einem gemeinsamen Bereichspresbyterium geleitet wird.

Wir schauen zuversichtlich in die gemeinsame Zukunft. Durch den Zusammenschluss können viele Aufgaben im Hintergrund der eigentlichen Gemeindearbeit konzentrierter erledigt werden.

Und wir können viele Angebote in allen Teilen der neuen Gemeinde besser mit einander verknüpfen. Aber bis es dann zum „Ersten Ersten“ soweit ist liegt noch viel Arbeit vor den Presbyterinnen und Presbytern, den Pfarrerinnen und Pfarrern und den weiteren engagierten Mitwirkenden. Es müssen viele Beschlüsse gefasst werden und es wird viel Papier bewegt werden. Die Organisation unserer Kirche ist eben kompliziert, die Kirche ist eben auch eine Behörde.

Aber wir sind für die Menschen da, die uns anvertraut sind. Und die Verantwortlichen in den Presbyterien der fünf Gemeinden haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Sie haben gewissenhaft entschieden.

Gehen wir also guten Mutes in die Zukunft unserer Kirche im Düsseldorfer Süden!

Pfarrer Carsten Hilbrans.


Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Benrath/Hassels

  • Dankeskirche
  • Anbetungskirche

Mehr über Benrath/Hassels
www.evangelisch-benrath.de


Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Garath

  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche
  • Gemeindezentrum Hellerhof

www.ev-kirche-garath.de


Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Holthausen

  • Klarenbachkirche

Mehr über Holthausen
www.klarenbach.de


Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Urdenbach

  • Evangelische Dorfkirche Urdenbach
  • Heilig-Geist-Kirche

Mehr über Urdenbach
www.ev-kirche-urdenbach.de


Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf Wersten

  • Stephanushaus
  • Stephanuskirche

Mehr über Wersten
evangelisch-in-wersten.de