Familienzentrum Dresdener Straße

 

Ev. integrative Tageseinrichtung für Kinder
Dresdener Straße

 

Angebotene Plätze

  • 3 integrative Gruppen, je 15 Kinder
  • 10 Regelkinder
  • und 5 integrative Kinder

Aktuelle Angebote (Integration)

  • besondere Sprachförderung (GUK = Gebärden unterstützende Kommunikation)
  • Schwerpunkt Bewegung
  • Schwerpunkt Ernährung
  • Schwerpunkt Musik
  • Religionspädagogik

Alter

ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7.30 – 16.30 Uhr

Schließungszeiten

In den Sommerferien ist die Tageseinrichtung für 3 Wochen und an den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Es bestehen Betreuungsmöglichkeiten mit einer Tageseinrichtung in der Nähe. Die Schließungszeiten werden jährlich im Rat der Tageseinrichtung besprochen und allen Eltern rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Ev. integrative Tageseinrichtung

Die Ev. integrative Tageseinrichtung für Kinder möchte allen Kindern offen stehen, deren Eltern eine Betreuung wünschen. Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist das Gesetz zur frühen Bildung und Förderung von Kindern. (Kinderbildungsgesetz – KiBiz)

Neben dem gesetzlichen Auftrag verstehen wir die Ev. integrative Tageseinrichtung für Kinder und das Familienzentrum als wichtigen Bestandteil unserer Kirchengemeinde und als Begegnungsort für Familien. Wir nehmen die Bedürfnisse der Kinder ernst und bieten ihnen Lebens –und Erfahrungsmöglichkeiten. Unser Ziel ist, Kinder für ihre Zukunft zu stärken. Wir unterstützen sie beim Entdecken und Begreifen von Zusammenhängen, ohne ihnen unsere Erwachsenensicht aufzudrängen. Durch die Bereitstellung von verschiedenen Materialien setzen wir neue Impulse, die die Neugier und die Spielfreude der Kinder fördert. Wichtig für uns ist, dass Kinder Spaß am Lernen entwickeln, sich gerne auf Neues einlassen und mit Selbstbewusstsein und Freude Anforderungen begegnen. Jedes Kind erhält die Möglichkeit durch Begleitung, besonders im Spiel, seine soziale Rolle innerhalb der Gruppe zu finden. Wir leben ein partnerschaftliches, gewaltfreies und gleichberechtigtes Miteinander. Kinder mit und ohne Behinderung erfahren durch vertrauensvolle Rituale eine gute Atmosphäre. Wir üben das Einhalten von Regeln, besprechen Konflikte und nehmen die Fragen der Kinder ernst.

Kontakt:

Frau Astrid Voshege
Dresdener Straße 61
40595 Düsseldorf
Tel.: 0211 7 02 16 36
Fax.: 0211 56 66 81 30
eMail: kita-hh@ev-kirche-garath.de