Kinder

Kinder

Die Hasen waren los!

Eine Woche vor Ostern hüpften 33 bunte Hasenkinder durch das Gemeindezentrum in Hellerhof. Nach unserer beliebten Wichtelwerkstatt zu Weihnachten veranstalteten wir nun eine kreative Osterhasenwerkstatt. Es gab verschiedene Stationen zum Basteln, Spielen und Backen. Experimentierfreudige versuchten sich im Eier färben, was dank der leider viel zu großen Handschuhe ein schwieriges Unterfangen war. Doch mit geschickten Handgriffen erstrahlten die frisch

Mehr

Euer Jugendteam für Euch

Nach dem wir erst vor kurzen mit einer Weihnachtsfeier das erfolgreiche Jahr 2016 beendet haben, stehen wir schon fast mitten im Jahr 2017. Da wir letztes Jahr mit den Anmeldezahlen und Eurem Interesse an unserer Jugendarbeit Wort wörtlich durch die Decke gingen, möchten wir Euch gerne an unserem Erfolg und dem daraus resultierenden Spaß an

Mehr

Jugendarbeit – Rückblick und Ausblick

Wir blicken auf ein bisher erfolgreiches Jahr 2016 zurück und schauen voller Vorfreude auf einige noch bevorstehende Veranstaltungen! Am 5. Mai haben wir eine alte Aktion wieder aufgegriffen und ein Kinderfest im Gemeindezentrum Hellerhof veranstaltet. Bei sommerlichem Wetter konnten wir viele Kinder mitsamt Eltern begrüßen. Beim Tigerenten-Rodeo konnten die Kinder Torero- Erfahrungen sammeln und ihr

Mehr

Kinderfest 2016

Bei strahlend schönem Wetter und nahezu 25 Grad fand am 5. Mai am und im Gemeindezentrum Hellerhof und auf dem angrenzenden Gelände der integrativen Kindertagesstätte ein großes Kinderfest statt. Auf Einladung des Jugendteams fanden sich im Laufe der rund vierstündigen Veranstaltung ca. 150 Besucher auf dem Festgelände ein. Für die Kinder stand einiges auf dem

Mehr

24. Ökumenische Kinderbibeltage

Bereits zum 24. Mal fanden die ökumenischen Kinderbibeltage statt, es kamen gut 150 Kinder. PETRUS war unsere Hauptperson. In den vier Anspielen erlebten wir PETRUS als einen Menschen mit allen Höhen und Tiefen: mal mutig, mal ängstlich, vertrauend und zweifelnd, als Freund Jesu und als derjenige, der Jesu verleugnet. Und doch wurde er von Gott

Mehr